Rolling Oldies Logo Rolling Oldies Logo
208 Jahre Oldie-Power!
 
Die Bedingungen am späten Nachmittag des Pfingstsonntags sind gut. Angenehme Temperaturen, teilweise leicht bedeckt und nur mäßiger Wind. Mit Hans-Georg, Rainer und Hans sind die Oldie-Starter von 2011 wieder dabei.

143 Frauen und Männer starten gemeinsam zu einem schnellen Marathon. Bei den Frauen wird die Bestzeit von 2011 erneut verbessert diesmal in 1:09 durch Claudia Pechstein bei ihrem erneuten Ausflug vom Eis zum Inlineskaten. Bei den Männern sind drei polnische M20-Skater vorn.

Hans-Georg rollt mit etwas unter 1:15 persönliche und Oldie-Bestzeit. Super! Es wird, wie schon mehrmals 2012, »nur« Platz 2 in der AK, hinter dem fünf Jahre jüngeren Willi Kr., der 2012 in die M60 aufgerückt ist.

Rainer und Hans rollen hinten in einer schönen Gruppe, die ein Skater aus Dresden gleichmäßig anführt. Danke Heiko! Leider wird Rainer in einen Sturz verwickelt und lässt sich später zurückfallen. Vorher legt die ganze Gruppe sportlich fair einen Stopp ein und sammelt die Gestürzten wieder ein! Hans rollt am Ende noch ordentliche 1:33 vier »junge« M70-Skater sind mit 1:20 bis 1:28 schneller.

Leider gibt es keine Fotos vom Rennen.
 
  Bearbeitung: Hans
Fotos: Solveig, Rainer und Hans