Rolling Oldies Logo Rolling Oldies Logo
 
Nach der Premiere 2005 waren die Rolling Oldies wieder mal beim Europamarathon in Görlitz dabei.

Die Erlebnisse haben sich weitgehend wiederholt. Die schnellen Abfahrten können an der Gesamteinschätzung »anstrengender Kraftakt« nichts ändern. Man sollte unbedingt einige Körner für die Anstiege im letzten Drittel sparen, sonst wird es eng.
Streckenführung Görlitz-Marathon 2010
Die Streckenführung war zu den Vorjahren etwas verändert. Auf der polnischen Seite gab es einen Wende­kurs von etwa 10 km. Die Or­ga­ni­sation war gut und das Treiben auf dem Festplatz nach der Ziel­ankunft war bei sonnigem Wetter sehr fröhlich.

Die ‹bernachtung nahe der Neiße mit abendlichem Stadtbummel hat sich sehr gelohnt. Hoffentlich hat das Hoch­wasser der letzten Wochen nicht zu viele Schäden hinterlassen!



Text: Hans-Georg, Fotos: Marion